Frühstückidee: Creamy Porridge

Frühstückidee: Creamy Porridge

Super cremiger, veganer Porridge ganz ohne Kuhmilch? - Für uns kein Problem 

Porridge, auch bekannt als Haferbrei, ist für mich der perfekte Start in den Tag. Täglich Haferflocken in die Ernährung zu integrieren ist nicht schwer und man tut damit etwas für seine Gesundheit. Die kleinen Flocken sind reich an gesunden Ballaststoffen, die besonders der Verdauung gut tun und uns lange satt halten. Noch dazu enthalten sie viel Magnesium und Eiweiß. Ein echter Muntermacher am Morgen.


Und so bereitest du deinen Porridge zu:

Die Haferflocken, die Mandelmilch und einen Schuss Agavendicksaft bei niedriger Temperatur einköcheln lassen. Unseren leckeren Cashewgurt Mango hinzugeben und noch ein wenig eindicken lassen. Zum Schluss gern noch nach Belieben mit Beeren und Nüssen verfeinern und köstlich schlemmen.

Der besondere vegane Kick gefällig?

Weißt du, wie du deinem veganen Porridge noch etwas mehr "spice" hinzufügen kannst? 

Nutze unsere Buddha-Drinks. Einfach durch die Mandelmilch ersetzen und du kannst wunderbar noch etwas Feinschliff zu deinem Frühstück hinzufügen. Mit einer kleinen Kaffee- oder Zitronennote kann ich meinem Frühstück immer wieder neuen Glanz verleihen. Probier es mal aus. 😉

Glückliche Grüße aus Cuxhaven

deine Mara
Dr. Mannah`s Marketing Team